Agility-for-fun-Turnier

Am 8.Oktober 2011 veranstaltete der HuM-Steinenbronn sein erstes Agility For Fun Turnier in Steinenbronn.

Unsere Agility Trainerin Geeske Nordmann (Agility Obfrau unserer Kreisgruppe) sorgte mit ihrem erfahrenen Team, Heike Hänsel, Gabi Carifi, Karin Unger und vielen mehr, für einen reibungslosen Ablauf des Turniers. Es gab nur einen kritischen Punkt, und dies war das Wetter. Es hatte die ganze vorhergehende Nacht durchgeregnet, und so ergab sich die Frage, ob der alte Sportplatz diesen Regenmengen standhalten konnte. Gegen Morgen hörte es auf zu regnen und die vielen auswärtigen Teilnehmer waren auch pünktlich zur Meldezeit angekommen. Im Nu hatten alle ihre kleinen Zelte aufgebaut und es bot sich schnell ein buntes Bild rund um den abgesteckten Parcours. Bunte Zelte, Schirme, Hundehütten und vor allem die Hauptpersonen, Hund und Mensch-Teams. Viele unterschiedliche Hunderassen, große und kleine Hunde, gewannen schnell die Herzen der Zuschauer.
Gestartet wurde in 2 Kategorien, Beginner und Fortgeschrittene. Es waren 40 Teilnehmer mit ihren Hunden am Start. Nachdem Petrus mit uns Hundlern ein Einsehen hatte, konnte das Programm wie geplant durchgezogen werden.
Die Siegerehrung war gegen 15.30 Uhr. Es gab Pokale, Urkunden und Leckerlis für die Vierbeiner. Unser erstes Agility For Fun Turnier war erfolgreich für uns alle und wir freuen uns auf die Fortsetzung im nächsten Jahr.

Sehr gute Plätze errangen Melanie Pröhl mit Mia, Nadine Hasler mit Susi, Alexandra Breiner mit Skylla, Melanie Vuckovic mit Samy und Regina Grimm mit Monty.
Herzlichen Glückwunsch!

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns noch bei allen Helfern, bei Familie Mummert, deren  Parkplätze wir nutzen durften, beim Circolo Italiano, sowie bei der Gemeindeverwaltung, die es uns ermöglicht hat, dass wir unser Turnier auf dem Alten Sportplatz durchführen konnten.