Workshop & Eignungstest für angehende Besuchshunde

Theoretischer Workshop und Eignungstest für angehende Besuchshunde – am 17.04.2015 bekamen wir die theoretische Einführung bei dem, von Herrn Hamm von den Maltesern, geleiteten Workshop. In einem anschaulichen Vortrag wurden uns die verschiedenen Einsatzgebiete, Einsatzvoraussetzungen von Hund-Mensch-Teams, sowie eventuell auftretende Probleme bei einem Einsatz gezeigt.

Einsatzgebiete: hyperaktive Menschen – depressive Menschen – behinderte Kinder u. Erwachsene – Alten- und Pflegeheime – Hospize – Logopädie – Ergotherapie – Psychotherapie.

Die Therapiehunde werden zusammen mit ihren Hundeführern speziell für ihre Aufgaben ausgebildet und laufend weiter trainiert, sie stellen sich in den Dienst der guten Sache.

Für alle Interessierten gibt es am 07. Juni. 2015, um 14 Uhr,
( Dauer ca. 1 Stunde ) einen unverbindlichen
„Eignungstest für angehende Besuchshunde“

Ort: Altenheim Burghalde in Steinenbronn, Burghaldenstr. 88,
(Grünfläche vor dem Haus / bei Regen in der Tiefgarage)
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Einfach vorbeischauen, und nicht vergessen: Hund, gute Laune, Leckerlis, Lieblingsspielzeug.

Allgemein: Fragen rund um den Verein beantwortet Heike Hänsel; 07157 22707.

Veröffentlicht auch m Amtsblatt Steinenbronn: KW 23-15, Text: Detlev Wentzel