Erste kombinierte Prüfung

Am 24.7. fand bei angenehmem Wetter, bewölkt und nicht zu heiß, eine kombinierte Begleithunde- und Teamtestprüfung statt.
Um 8 Uhr morgens war Beginn und die Teilnehmer beider Prüfungen mussten sich persönlich mit ihren Hunden beim Richter vorstellen und dieser nahm dann die Chipkontrolle vor. Danach mussten alle Teams den Unterordnungsteil absolvieren. Nach einer kurzen Mittagspause fand der gemeinsame Verkehrsteil statt. Dabei mussten sich die Hunde im Straßenverkehr sowie bei Begegnungen mit Radfahrern und Joggern ruhig verhalten. Nach erfolgter Ausgabe der Nachweise und Leistungsurkunden an die Teilnehmer gab es noch ein gemütliches Beisammensein.
Wir gratulieren den Teilnehmern zur bestandenen Prüfung.

2017-07-23_BH-TeamTest

Streicheleinheiten

Was uns Menschen gut tut ist auch für unsere Vierbeiner gut.
Wir alle kennen es, wenn wir zum Tierarzt gehen und es vorkommen kann, dass die Hunde sich sträuben in die Praxis zu gehen. Sie zittern oft am ganzen Körper, legen sich flach hin und wollen nicht auf den Behandlungstisch. Da könnten den Tieren Entspannungsübungen helfen, sie sind auf alle Fälle für die Hunde sinnvoll. Jeder kennt das von seinem Hund, dass er aufgeregt ist. Früher sagte man, man sollte den Hund ignorieren, denn mit streicheln würde sich die Angst verstärken. Diese Meinung teilt man heute nicht mehr unbedingt. Wichtig ist, dass die Hundebesitzer lernen, wie sie ihrem Hund aus der Angst helfen können. Dafür sind Entspannungsübungen perfekt. Für diese Fälle gibt es speziell ausgebildete Therapeuten. Infolge von Stresssituationen verspannen sich die Muskeln und auf Dauer kann das im ganzen Körper Schaden anrichten. Nervöse Hunde reagieren oft auch aggressiver als sonst und wirken unaufmerksam. Andere Vierbeiner flüchten und wollen schnell weg. Auch die Körperhaltung ist eher klein und geduckt. Bei regelmäßigen Entspannungsübungen wird Vertrauen aufgebaut. Ansonsten gibt es noch verschiedene Anwendungen wie z.B. das Ausstreichen der Ohren, über den Rücken streichen und vieles mehr.

Streicheleinheiten

Agility Turnierergebnisse

Sommerzeit ist Turnierzeit, zumindest im Hundesport Agility. Auch die Starter vom HuM waren wieder unterwegs und kamen mit folgenden Ergebnissen nach Hause:

1.7. Stuttgart – Degerloch
A2 Large:
3. Platz Axel Dreher mit Sunny

8.7. MCC am Wullesee
A1 large:
5. Platz Conny Hasel mit Sally

Spiel 1+2 large:
1. Platz Tine Dreher mit Kate
3. Platz Conny Hasel mit Sally

9.7. HV Gäufelden – flinke Pfoten
A2 large:
1. Tine Dreher mit Kate
2. Tine Dreher mit Rocky

Dorffest 2017

Ein tolles Dorffest-Wochenende liegt hinter uns.
Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen wurden allerlei Leckereien in unserem Stand gezaubert.
Wir hatten wieder unsere beliebte Asiatische Nudelpfanne und Frühlingsrollen im Angebot. Außerdem gab es leckere Cocktails, wie Aperol, Tequila Sunrise und Kir Royal.
Die Stimmung war toll und so wurde bei uns nicht nur gegessen und getrunken, sondern auch gern das eine oder andere Schwätzchen gehalten und man konnte bis in den späten Abend gemütlich sitzen und die Dorffest-Atmosphäre genießen.

Wir danken allen, die uns besucht haben und auch unseren Helfern, ohne die so ein schönes Fest gar nicht möglich wäre!

Dorffest2017